Aktuelles aus dem Neckar-Odenwald Kreis

Ortsverbandaktionen

             Hier erhalten Sie
             weitergehende
             Information:


Ortsvereinliste   Liste unserer Ortsvereine
Die Organisation der AWO   Zur Organisationsstruktur der AWO

zum Downloadbereich   nicht aktiv

Pressemitteilung vom 01.02.2018

Starke Stimme für Gerechtigkeit und Solidarität

„Stadtverband Mosbach und Umgebung e.V.“ nimmt die Arbeit auf

 Am 20.01.2018 haben die drei AWO Ortsvereine Mosbach, Lohrbach und Diedesheim-Neckarelz-Neckarzimmern beschlossen, ab sofort ihre Kräfte im Stadtverband „AWO Mosbach und Umgebung e.V.“ zu bündeln. Die gemeinsame Arbeit wurde von den anwesenden AWO Vereinsmitgliedern einstimmig ohne Gegenstimmen und ohne Enthaltungen beschlossen.
(weiterlesen)

2018 02 02 AWO Stadtverband_9933_200px

 

 

Pressemitteilung vom 21.12.2017

Weihnachtsfeier bei der AWO Obrigheim
Vorweihnachtszeit mit Freunden

Am 1. Advent trafen sich die Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt Obrigheim zu einer vorweihnachtlichen Feier. Die Plätze im Obrigheimer „Pilsdörfle“ waren mit 50 Teilnehmern sehr gut besetzt. Die Mitglieder nehmen die Gelegenheit gerne wahr, unter guten Freunden einige schöne Stunden zu verbringen.
(weiterlesen)

 

 

 

Pressemitteilung vom 18.12.2017

Weihnachtsfeier bei der AWO Neckarelz
Märchenhafte Adventszeit

Als Höhepunkt im Jahreskalender der Arbeiterwohlfahrt Neckarelz-Diedesheim-Neckarzimmern gestaltete sich die vorweihnachtliche Feier in der Begegnungsstätte Diedesheim. Die Ortsvereins-Vorsitzende Gabriele Teichmann konnte neben zahlreichen Mitgliedern auch den SPD- Landtagsabgeordneten Georg Nelius begrüßen.
(weiterlesen)

20171218 AWO Neckarelz groß_9822 150

 

 

Pressemitteilung vom 27.11.2017

AWO-Jahresrückblick Binau fiel äußerst positiv aus


Binau (rt) Die letzte, gut besuchte Mitgliederversammlung dieses Jahres wurde beim Ortsverein Binau der Arbeiterwohlfahrt mit einem Rückblick über die Jahresaktivitäten und einem gemeinsamen Essen im Gasthaus „Zum Anker“  sehr kurzweilig gestaltet ...

(weiterlesen)

 

 

 

Pressemitteilung vom 22.09.2017

Spannendes Ferienprogramm
Kinder besuchten mit der AWO Obrigheim den Flughafen Frankfurt


Bei strahlendem Sonnenschein bot die Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Obrigheim, im Rahmen des Gemeinde- Kinderferienprogramms spannende Informationen über den Flughafen Frankfurt

(weiterlesen)

20170816_AWO Besucherterrasse_200

 

 

Pressemitteilung vom 31.08.2017

AWO-Ausflug in den Zoo beim Binauer Familientag


Binau (rt) Mit einem gelungenen Familientag nach Heidelberg in den Zoo wurde das Sommerferienspaß-Programm des Ortsvereins Binau der Arbeiterwohlfahrt fortgesetzt.

(weiterlesen)

AWO Ausflug  Zoo HD 001@0,5x200

 

 

Pressemitteilung vom 21.08.2017

Viel Spaß beim Spielnachmittag der AWO Binau


Binau (rt) Auch im 35. Jahr seit seiner Gründung hatte der Ortsverein Binau der Arbeiterwohlfahrt wieder ein Sommerferien-Programm für Binauer Kinder angeboten.

(weiterlesen)

AWO-Spielnachmittag 16.8.2017 002x@0,5x

 

 

AWO Binau zu Gast beim SWR

Binau. (rt) Der Ortsverein Binau der Arbeiterwohlfahrt erhielt durch Vermittlung der SWR-Regionalredakteurin Friederike Kroitzsch die Möglichkeit eines Studiobesuchs beim Südwestrundfunk in Mannheim.

(weiterlesen)

AWO Ortsvereine

 

 

Wohltätigkeitszweck vielfältig erfüllt
Hauptversammlung des Ortsvereins Obrigheim der Arbeiterwohlfahrt - Mitglieder geehrt

Obrigheim. Gut besucht was die Jahreshauptversammlung des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Obrigheim, zu der Vorsitzender Peter Maurus am Freitagabend im Gasthaus "Pilsdörfle" begrüßte.

(weiterlesen)

AWO Ortsvereine

 

 

AWO zeigte den Weg zum sauberen Wasser
Ferienprogramm Obrigheim besuchte das Klärwerk

Bei strahlendem Sonnenschein bot der Ortsverein Obrigheim der Arbeiterwohlfahrt spannende Informationen über das Klärwerk. Im Rahmen des Kindersommerprogramms der Gemeinde Obrigheim hatten sich 14 sehr interessierte Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren dazu angemeldet.
(weiterlesen)

20160816_Ferienprogramm-Obrigheim

 

 

Auftakt mit dem Spielmobil
Kinderprogramm der Binauer Arbeiterwohlfahrt schon seit 34 Jahren

Binau. (rt) Auch im 34. Jahr des Binauer Ferien-Spaß-Programms der Arbeiterwohlfahrt gibt es für die Binauer Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter während der Sommerferien wieder verschiedene Angebote zum Mitmachen.
weiterlesen

IMG_8226

 

 

 

 

Rhein Neckar Zeitung 19.07.2016
AWO Ortsverein holt den Pokal
Boulturnier des FC Binau

Binau.(Rt) Zum 10. Mal trug der Fußball-Club 1927 Binau sein beliebtes Turnier um den Boule-Wanderpokal aus; die Turnierleitung lag dabei in den Händen von Gerd und Henrik Teßmer..
 (Beitrag lesen)
 

AWO Ortsvereine

 

 

Gutes Jahr für AWO Binau

(rt) Der Rückblick auf die Vereinsaktivitäten des Ortsvereins Binau vom 1. Vorsitzenden Gerd Teßmer anlässlich der Jahreshauptversammlung fiel recht positiv aus. So habe man alle vorgesehenen Programmpunkte durchführen können, die Finanzen stabil gehalten und sich mehrmals aktiv ins örtliche Vereinsleben einbringen können. Teßmer konnte wie immer auch den Binauer Bürgermeister Peter Keller ...
 (Beitrag lesen)
 

AWO Ortsvereine

 

 

Eine ganze Woche AWO Neckar-Odenwald

Abwechslungsreiches Programm rund um den Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege

„Echtes Engagement. Echte Vielfalt. Echt AWO.“

– unter diesem Motto startete der AWO Bundesverband eine Aktionswoche, um das ganze Spektrum des Wohlfahrtsverbandes deutlich zu machen. Auch h die AWO Neckar-Odenwald öffnete 2015 ihre Türen, um die engagierte Arbeit vor Ort zu präsentieren.
... (Beitrag lesen)

DSC_0085-Bild1-KVs

 

 

33. Auflage des Binauer Sommer-Ferien-Spaß kam bestens an

Binau (rt). Mit zwei bestens angenommenen Veranstaltungen endete das diesjährige Ferien-Spaß-Programm der Arbeiterwohlfahrt Binau, was beweist, dass auch nach 33 Jahren solche Ferienangebote für Binauer Kinder nichts an Attraktivität verloren haben. Nach dem Kinder- und Familientag im Mannheimer Luisenpark , das Jürgen Bieller, Helmut Hartmann und Gerd Teßmer optimal vorbereiteten, schloss das Sommerangebot 2015 mit dem traditionellen Fahrradgeschicklichkeitsturnier ab. 
... (Beitrag lesen)

AWO-Radturnier_web

 

 

Jede Menge Spaß
Binauer AWO-Ferienprogramm: Heimatverein bat zum Bowling

Binau. (kö) Die sprichwörtlich „ruhige Kugel schieben" sieht anders aus, doch das war 13 Binauer Kindern genau so recht wie den Verantwortlichen des Heimat- und Verkehrsvereins Binau. Die luden nämlich als Beitrag zum Awo-Ferienprogramm ins Bowlingcenter „Rock n'Bowl" nach Obrigheim ein. 
... (Beitrag lesen)

20150828_Jede Menge Spaß

 

 

Mit Wasser für Abkühlung gesorgt
Das Binauer Awo-Sommerferienprogramm ist gut angelaufen - Besuch bei der Feuerwehr sehr beliebt

Binau. (rt) Bereits zum 32. Mal findet das Ferienprogramm für Binauer Kinder der Arbeiterwohlfahrt statt. Dabei tragen außer dem Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt auch der FC 1927 Binau, der Heimat- und Verkehrsverein sowie die Freiwillige Feuerwehr zu einem abwechslungsreichen Ferienangebot bei.   
... (Beitrag lesen)

20150817_PM_OV Binau_Sommerferienprogramm

 

 

1250 Jahre Lohrbach

Auch die AWO Lohrbach war im Rahmen der AWO-Aktionswoche mit einem Stand bei der 1250-Jahr-Feier von Lohrbach präsent. Es wurde selbstgebackenes Brot mit Kochkäse angeboten. Weiterhin wurde ein Info-Stand des Kreisverbandes und der Katharinenhöhe, Schönwald, eingerichtet.   
...      (Beitrag lesen)

AWO-Gruppe Lohrbach_Umzug

 

 

„Wir dürfen die Augen nicht verschließen“
Vortrag von Gabriele Teichmann zum Thema Entwicklungshilfe bei der AWO

„Wir sitzen alle im selben Boot. Schon deshalb dürfen wir die Augen nicht verschließen“, eröffnete Gabriele Teichmann ihren Vortrag zum Thema „Entwicklungshilfe und AWO-International“. Die bundesweite AWO-Aktionswoche war Anlass für den AWO-Ortsverein Neckarelz-Diedesheim-Neckarzimmern sich näher mit den Herausforderungen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit auseinanderzusetzen.
...      (Beitrag lesen)

AWO Ortsvereine

 

 

Drei Vereine mit gemeinsamen Ziel
AWO, Heimatverein und Gartenfreunde Binau auf der LGS

Binau. (rt) Drei Vereine – ein Angebot für das ganze Dorf. Ein ausgebuchter Bus, ein abwechslungsreiches Programm-angebot und ein rundum gelungener Abschluss. Das war das Fazit, das unter Federführung der Arbeiterwohlfahrt Binau die drei Vorsitzenden der Binauer AWO, Gerd Teßmer, des Verkehrs- und Heimatvereins, Bernd Demer, und Jürgen Ludwig-Schöner von den Haus-, Obst- und Gartenfreunden über den ersten Drei-Vereine-Ausflug in Binau zogen.  
 ...      (Beitrag lesen)

AWO Ortsvereine

 

 

„Marie Juchacz – ein Leben für soziale Gerechtigkeit“
Vortrag von Gerd Teßmer beim AWO-Ortsverein Obrigheim

Obrigheim. Über ein gut gefülltes Haus konnte sich der Vorsitzende der AWO Obrigheim, Peter Maurus, beim Vortrag „Marie Juchacz – ein Leben für soziale Gerechtigkeit“ freuen, der im Rahmen der AWO-Aktionswoche erfolgte. Als kenntnisreicher Referent zum Leben der Gründerin der Arbeiterwohlfahrt konnte hierfür der frühere Landtagsabgeordnete Gerd Teßmer gewonnen werden.  
...      (Beitrag lesen)

AWO-Obrigheim

 

 

Ein Vorreiter für die Bedürfnisse Älterer
Der AWO-Ortsverein Haßmersheim freute sich bei der Jahreshauptversammlung über neue Mitglieder

Haßmersheim. Es läuft gut beim AWO­Ortsverein in der Schiffergemeinde: Das Miteinander stimmt und die Zahl der Mitglieder steigt. So zeigte sich Haßmersheims Bürgermeister Michael Salomo bei der Jahreshauptversammlung im Vereinsraum des Dorfgemeinschaftshauses von der Größe und Leistung des Vereins beeindruckt. Er sieht die AWO als „Vorreiter" darin, Ältere am Gemeindeleben teilhaben zu  lassen. Das sei gerade im Hinblick auf den demografischen Wandel wichtig.     ...      (Beitrag lesen)

AWO Ortsvereine

 

 

AWO hat festen Platz im Dorfgeschehen
Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Binau - Gemeindenachmittag abgeschafft

Binau.(rt) Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Binau der Arbeiterwohlfahrt bestätigte Bürgermeister Peter Keller dem Verein einen festen Platz im örtlichen Dorfgeschehen. Sei es in Form von Angeboten an die Kinder mit dem alljährlichen Ferienprogramm, dem traditionellen Fahrradturnier in Zusammenarbeit mit der Polizei oder in Form von Ausflügen für Familien, dem Gemeindenachmittag oder mit Besuchen bei älteren Mitbürgern.    ...      (Beitrag lesen)

AWO Ortsvereine

 

 

AWO Lohrbach spendet an die Katharinenhöhe
Jahresabschlusstreffen des AWO Ortsvereins

Zehn Bausteine zu je 20 Euro erwirbt die AWO Lohrbach zugunsten der AWO Reha-Einrichtung Katharinenhöhe im Schwarzwald, das ist der einstimmige Beschluss der AWO Ortsvereinssitzung Lohrbach. Mit den Bausteinen will die Katharinenhöhe sechs neue barrierefreie Familienwohnungen finanzieren, in denen schwer erkrankte Kinder mit ihrer ganzen Familie neue Kraft schöpfen können.    ...      (Beitrag lesen)

P1060725